Hier wird kulinarisch ein stimmiger Einklang mit der Umgebung hergestellt, werden wenige, aber dafür desto schmackhaftere Speisen auf den Tisch gebracht. Werner Nöckl zaubert eine unverschämt würzige Leberspätzlesuppe mit einem Fond intensiv wie Wildbrühe.